Outfit: Snowprincess auf Schloss Wilhelmsburg
Outfit

Outfit: Snowprincess auf Schloss Wilhelmsburg

Passend zum Schneewetter gibt es heute ein neues Koko-Outfit. Im Moment arbeite ich ziemlich intensiv an einem Fernsehprojekt und mir bleibt nur wenig Zeit, um hier zu schreiben. Deshalb freue ich mich um so mehr, dass ich noch diese Bilder auf der Festplatte habe. Anfang Januar ging es mit der Family in meine niedliche Geburtstadt Schmalkalden. Dieses romantische Fachwerkörtchen liegt im schönen Thüringer Wald und präsentierte sich als Winterwonderland. Und da in Kölle ja nie sooo viel Schnee liegt, musste gleich das passende Outfit her und natürlich in schönster Schlosskulisse fotografiert werden 😉

Maxifellmantel_Vintage_Stirnband_DIY_Schloss Wihelmsburg_Schmalkalden

Maxifellmantel_Vintage_Stirnband_DIY_Schloss Wihelmsburg_Schmalkalden_2

Bei -15 Grad hielt mich das Maxifellmäntelchen und die gefütterten Schnürboots kuschelig warm. Für den Kopf reichte das Flechtstirnband als Ohrenwärmer vollkommen aus. Dafür mussten dicke Fäustlinge für die Hände her.

Maxifellmantel_Vintage_Stirnband_DIY_Schloss Wihelmsburg_Schmalkalden_3

Maxifellmantel_Vintage_Stirnband_DIY_Schloss Wihelmsburg_Schmalkalden_4

Maxifellmantel_Vintage_Stirnband_DIY_Schloss Wihelmsburg_Schmalkalden_5

Maxifellmantel_Vintage_Stirnband_DIY_Schloss Wihelmsburg_Schmalkalden_6

Maxifellmantel_Vintage_Stirnband_DIY_Schloss Wihelmsburg_Schmalkalden_7

Maxifellmantel_Vintage_Stirnband_DIY_Schloss Wihelmsburg_Schmalkalden_8

Maxifellmantel_Vintage_Stirnband_DIY_Schloss Wihelmsburg_Schmalkalden_9

Maxifellmantel_Vintage_Stirnband_DIY_Schloss Wihelmsburg_Schmalkalden_10

Mantel aus Kunstfell: Vintage

Kapuzenjacke: Urban Outfitters

Jeans: Vintage Levis 501

Schuhe: Ganni

Stirnband: selbstgemacht, DIY- Anleitung hier

Tuch: asos, alt

Happy snowday! Bis nächsten Sonntag!
Singnature_Eure_koko♥♥♥

One comment

  1. avatar
    Laura

    Ein megstoller Look und noch so ein Traummantel! Ich bin dennoch sehr froh, dass wir unsere Mäntel wohl bald nicht mehr brauchen (; Und in Schmalkalden war ich noch nie, sieht aber sehr süß aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *