Styling | Personal Shopping | Modeblog | Köln | Fashion

golden cage header image 1

Outfit: Spitze, Meer und Musik

16. Juli 2014 · 4 Kommentare

Ich bin wieder zurück mit einem Koffer voller Sonne und Salz in den Haaren. Diese wunderbaren Tage am Ionischen Meer haben mich voll geflasht. Am liebsten würde ich sofort meine ganzen Hippieklamöttchen einpacken und auf das nächste Festival düsen. Jetzt habe ich die richtige Hautfarbe dafür und fühle mich dazu noch sommerlich leicht. Etwas Musik und ein laues Lüftchen wären perfekt, um bunte lange Batikröcke oder leichte Spitzenkleidchen auszuführen. Mein Modell vom heutigen Outfitpost trug ich tatsächlich zum allerersten Mal. Mit Bikini drunter passt es auch ans Meer, finde ich jedenfalls ;)

Kleid: Free People

Bikini: Ella Moss via Zalando

Sonnenbrille: Ray Ban

Ohrringe: Mango

Kette: & other stories

Armbändchen: TOPSHOP

Gerne hätte dieses Kleidchen schon das Optimus alive-Festival in Lissabon erleben dürfen. Doch leider spielte das Wetter im letzten Jahr in Portugal so gar nicht mit und ich musste auf Jeggings und Jeanshemd ausweichen. Übrigens wenn ihr noch Inspirationen für Festivalgarderobe braucht, schaut doch mal beim Zalando-Festivalguide vorbei. Besonders praktisch finde ich, die nach Wetter geordneten Packlisten. Da gibt es so einige Garderobenspecials, die ich mir für mein nächstes Open Air-Musik-Erlebnis noch anschaffen muss.

Welche Festivals oder Open Air-Konzerte besucht ihr denn noch in diesem Jahr? Bei mir ist leider im Moment nichts geplant, außer es kommt noch spontan etwas zustande.

Peace and Happiness! Eure Koko♥♥♥

→ 4 KommentareTags: Outfits · Shopping

Outfit: Paisleyjacke

2. Juli 2014 · Keine Kommentare

Während ich auf unserem Bötchen in Griechenland faul in der Sonne liege, gibt es einen Outfitpost für euch. Die Fotos sind wieder einmal in Mamas tollem Garten entstanden, eine super Fotokulisse. Das Outfit ist schlicht und besteht aus Teilen, die ich wirklich gern trage. Wieder einmal ein typischer Kokoschinsky ;)

Jacke mit Paisleymuster: Mango

Shirt: Isabel Marant pour H&M

Jeans: TOPSHOP

Stiefel: Görtz

Uhr: Nixon

Ohrringe: Vintage

Happy day und bis ganz bald, eure Koko♥♥♥

 

→ Keine KommentareTags: Outfits

Musik, Staub und Tanz beim Hurricane 2014

27. Juni 2014 · 1 Kommentar

Festival-Love♥♥♥es war großartig auf dem Hurricane. Bei relativ gutem Wetter verbrachte ich eine schöne Zeit in Scheeßel. Tanzte unter den Augen des Wolfes zu Tocotronic, Arcade Fire, Thees Uhlmann und Moderat. Außerdem aß ich meinen ersten veganen Cheeseburger und hatte Spaß auf dem Riesenrad. Immer mit dabei meine Colorados von CAT, die einfach perfekt waren bei Staub, Menschenmassen und kleinen Regenschauern.

Mein Outfit-Tag 1: Jeans H&M, Jeanshemd gina tricot, Karoshirt Vintage via Oxfam, Jeansjacke Vintage, Boots CAT Colorado, Rucksack Vintage via Oxfam.

Absolute neue Lieblingsband: The Preatures aus Australien. Ins Ohr gehender Indie-Pop mit 70er Jahre Disco-Sounds, absolut tanzbar! Sängerin Isabella Manfredi trug für mich das beste Outfit: hellrosa Jeans, cropped Top mit “New York is for lovers”-Aufdruck, Jeansjacke und black Boots. Ich hab mich sofort in die Frau verliebt♥♥♥

Meine Garderobe mussten leider ohne die angekündigten Jeans-Shorts auskommen, das war mir einfach zu kalt, mit dem stetigen Küstenwind im Norden. Jeans und Joggingbuchse leisteten gute Dienste. Ansonsten beschränkte sich der Style der Festivalbesucher auf eine Auswahl bunter Socken und Gummistiefel, kombiniert zur Funktionsjacke. Mit Festivalstyle hatte das nicht so viel zu tun, außer der bunte Blumenkranz, den fast jedes 2. Mädel trug. Nun gut, wenn ich tolle Outfits sehen will, muss ich wohl doch aufs Coachella in den VIP-Bereich. Das wird leider schwer…

Festival-Outfit Tag 3: 5 Preview-Shirt, mink pink Jogginghose, Jeansjacke Vintage, Cat Colorado Boots.

Bis nächstes Jahr Hurricane-Festival!

Happy day! Eure Koko♥♥♥

→ 1 KommentarTags: Lifestyle · Outfits